Leben

Vor 37 Jahren wurde ich in Bad Friedrichshall geboren. 2002 fand ich meine Heimat am Bodensee, als ich mein Jurastudium in Konstanz begann.

Unternehmerisches Denken und Handeln habe ich in unserem Familienbetrieb (Steuerbüro) von der Pike auf gelernt. Mein Wunsch, wirtschaftliche Verantwortung zu übernehmen, hat sich durch den Schritt in die Selbstständigkeit verfestigt, indem ich mich nach meinem Zweiten juristischen Staatsexamen Anfang 2013 in Konstanz als Rechtsanwältin mit eigener Kanzlei niederließ.

Mein zusätzliches Masterstudium an der Fern Universität in Hagen schloss ich 2017 mit der Arbeit über die wasserrechtliche Problematik rund um das Bodenseeufer ab. Seither sind das Wasser- und Umweltrecht neben den üblichen anwaltlichen Tätigkeiten mein Steckenpferd, was meine Bindung an den Bodensee auch beruflich verstärkt.

In meiner Freizeit laufe ich gerne mit meinen Freunden aus dem Sportverein, betätige mich handwerklich oder kümmere mich mit meinem grünen Daumen um die Aufzucht besonderer Chilipflanzen.

Politik

Politik ist meine große Leidenschaft. Dafür brenne ich. Bereits mit 14 Jahren trat ich in die Junge Union ein, mit 16 Jahren in die CDU. Schon früh setzte ich mich im Regionalvorstand, im Kreisvorstand oder als Stadtverbandsvorsitzende für unsere Gemeinschaft und die Belange der Bürgerinnen und Bürger vor Ort ein.

In allen Ämtern war mir wichtig, den direkten Kontakt zu jedem Mitglied zu pflegen, denn jeder Mensch ist einzigartig und hat individuelle Bedürfnisse und Prioritäten. Diese Vielfalt an unterschiedlichen Persönlichkeiten zeichnet unsere Volkspartei aus.

Zuhören ist ebenso meine Stärke wie die Fähigkeit, Menschen für eine Sache zu begeistern und mit ihnen gemeinsam dafür zu kämpfen.

Politisch gut zu handeln bedeutet für mich, dass sich durch meinen Einsatz die Situation für mindestens einen Menschen verbessert, während sie sich gleichzeitig für keinen anderen verschlechtert. Es sind die kleinen Schritte und Bemühungen, die letztlich den Erfolg ausmachen. Ich habe Stehvermögen sowie einen langen Atem und bin bereit, diese Schritte mit Ihnen und für Sie zu gehen.

Als CDU-Landesvorstandsmitglied setze ich mich bereits jetzt innerparteilich für unsere Bodenseeregion auf Landesebene ein. Dadurch sind intensive Kontakte und Netzwerke zu den Entscheidungsträgern in Regierung und Parlament entstanden, die mich von Beginn an die Belange unseres Wahlkreises überzeugend vertreten lassen werden. Hierbei helfen mir Augenmaß, Verlässlichkeit, ein belastbares Netzwerk, meine Durchsetzungsstärke und viel Herzblut für die Politik.